• Reversible Temperaturindikatoren "Large Traffic Light Ampelsystem TLC" auf Kaffeebecher
    Reversible Temperaturindikator "Large Traffic Light Ampelsystem TLC"

    Reversible Temperaturindikatoren

    Selbstklebend, nontoxische Reaktion mit Flüssigkristallen

Reversible Temperaturindikatoren - mehrfahr verwendbar

Temperaturveränderung in drei Phasen sichtbar machen

Reversibler Temperaturindikator "Large Traffic Light TLC"
Temperaturindikatoren reversibel "Ampeletiketten"

Diese selbstklebenden reversiblen Temperaturindikatoren sind besonders geeignet für alle Arbeitsbereiche, in denen Temperaturveränderungen bei mehrmaligen Temperaturschwankungen angezeigt werden müssen. Das Prinzip ist denkbar einfach: Je nach Gradzahl ändert der Kreis in der Mitte des Etiketts seine Farbe nach folgendem "Ampel"-Prinzip:

Unter 50°C → grün

Über 50°C und unter 70°C   gelb

Über 70°C  rot

Sobald der Gegenstand, auf dem das Etikett verklebt ist, wieder abkühlt, werden die Farben umgekehrt wieder aktiviert (rot, gelb, grün).

Aufgrund der Farbkombination und der runden Form werden diese Temperaturetiketten auch Ampeletiketten bzw. Large Traffic Light Ampelsystem TLC Indikatoren genannt.

Die Vorteile auf einen Blick:

  • Rechtzeitige Warnung bei zu hohen Temperaturen
  • nontoxische Reaktion (Flüssigkristalle)
  • selbstklebend
  • Eindeutige Kennzeichnung bei Temperaturüberschreitung
  • kann selbst aus der Ferne gut erkannt werden
  • Aus Polyester, wasserabweisend, lösemittelabweisend

Beratung

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Ansprechpartnerin 
Frau Klautzsch

Anwendungsbereiche

Reversible Temperaturindikatoren werden dort gebraucht, wo Gegenstände plötzlich heiß werden können und wo z.B. vor Verbrennung gewarnt werden soll. Dies ist beispielsweise bei Arbeiten an Industrierohren im Bau, bei Kontrollgängen und auf Industriegeländen der Fall. 

Auch sind die mehrmals ausschlagenden Aufkleber perfekt, um bei neuen Produkten die Risiken der Überhitzung zu kontrollieren und festzuhalten. Dies kann gerade bei Testdurchläufen vor der Markteinführung eines neuen Produkts von Vorteil sein - auch um mögliche Reklamationen zu vermeiden. 

Auf einen Blick

Die reversiblen Temperaturindikatoren werden verwendet:

  • bei Rohrarbeiten
  • im jeglichen Industriebereichen
  • als Warnhinweis für Arbeitende bzw. Nutzer und Nutzerinnen an heißanlaufenden Gegenständen
  • zur Protokollierung und Überwachung

Produktvideo

Und So sehen die Temperaturindikatoren "Large Traffic Light Ampelsystem TLC" in Aktion aus. 

Anwendungsbereich
reversibler Temperaturindikator "large traffic light Ampelsystem tlc" am Beispiel eines Kaffeebechers, rot, gelbg, grün
Ampeletikett (links) und reversible Temperaturskala (rechts) mit Flüssigkristallen in Betrieb

Lagerung und Aktivierung

Die Mehrzweck Temperaturindikatoren sollten an einem abgedunkelten Ort bei Zimmertemperatur (18°C bis 22°C) gelagert und vor Sonneneinstrahlung geschützt werden. Bei richtiger Lagerung können die Temperaturindikatoren über hundert Mal in ein Einsatz kommen.

Die Lagerung sollte insgesamt nicht länger als 12  Monate betragen. Bitte überprüfen Sie die Temperaturgenauigkeit, sollten Sie den Indikator länger oder unter anderen Konditionen wie oben angegeben lagern.


Technische Daten

Anzeige reversibel, umkehrbar
Fertigung Polyester
Temperaturwechsel unter 50°C grüne Anzeige, zwischen 50°C und 70°C gelb, ab 70°C rot
Toleranz +/- 1°C
Größe 52mm x 48mm
Lieferung 10 Stück pro Packung
Reversibles Ampeletikett (links) und reversibles Klebethermometer (rechts) mit Flüssigkristallen auf Wasserkocher
Sie möchten Temperaturen mittels einer reversiblen Skala ablesen? Dann schauen Sie sich auch unsere Klebethermometer für Aquarien, Rohre und Innenräume an.

Jetzt bestellen

Schicken Sie jetzt eine Anfrage mittels Kontaktfomrular und hören Sie von unserem freundlichen Beratungsteam in Kürze zurück.

Ungültige Eingabe
Dies ist ein Pflichtfeld.
Ungültige Eingabe
Dies ist ein Pflichtfeld.
Dies ist ein Pflichtfeld.
Ungültige Eingabe